Sonnenbrillengläser mit garantiertem UV-Schutz

Sie müssen nicht verliebt sein, um durch eine rosarote Brille zu blicken. Farbige Brillengläser bringen Sie in die richtige Stimmung.

Erscheint Ihnen die Welt zu grau? Machen Sie es doch wie Johann Wolfgang von Goethe: schauen Sie durch gelbe Gläser und die Sonne geht auf, auch wenn es draussen regnet. Rot soll stimulieren, Grün harmonisieren und Blau entspannen; so sieht es jedenfalls die Farblehre. Wenn Sie modisch Farbe bekennen wollen, liegen Apricot und Azurblau sowie Mint und Citrus gerade voll im Trend.

Bei intensiver Sonnenstrahlung sind Sonnengläser mit einem Schutzwert bis 400 Nanometer ratsam: Fragen Sie Ihren Fielmann-Augenoptiker.

Bei intensiver Sonnenstrahlung sind Sonnengläser mit einem Schutzwert bis 400 Nanometer ratsam: Fragen Sie Ihren Fielmann-Augenoptiker.

Bei Fielmann können Sie nach Herzenslust in den Farbtopf greifen und aus einer riesigen Auswahl Ihre Lieblingsfarbe und den Tönungsgrad wählen. Alles ist möglich! Verspiegelte Gläser oder Gläser mit Farbverlauf, oberflächenveredelt und Gläser in Ihrer Sehstärke. Ihrem Geschmack und Ihren Bedürfnissen sind keine Grenzen gesetzt. Alle Sonnenbrillengläser von Fielmann haben eins garantiert: Sie schützen vor schädlicher UV-Strahlung!

Achten Sie auf die Strassenverkehrstauglichkeit von Sonnenbrillengläsern!

Wer seine Sonnenbrille häufig beim Autofahren trägt, sollte sich vergewissern, dass die Gläser für den Strassenverkehr zugelassen sind. Manche Farbtönungen verfälschen die Farbwiedergabe. Lassen Sie sich beraten!

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum die meisten Sonnenbrillen braune, graue oder grüne Gläser haben? Diese Sonnenbrillen-Klassiker verfälschen die Farben der Umwelt am wenigsten. Obendrein haben sie den höchsten Blendschutz und absorbieren das Sonnenlicht mit bis zu 95 Prozent am besten. Im Vergleich dazu schneiden gelbe Gläser in punkto Schutz schlechter ab. Sie haben nur einen geringen Blendschutz und reduzieren das einfallende Licht etwa zur Hälfte. Dafür erhöhen gelbe Gläser die Kontraste, was von Outdoor-Sportlern geschätzt wird.

Sonnenbrillengläser in Ihrer Sehstärke

Sonnenbrillengläser sind „normale“ Brillengläser, die mit einer Tönung versehen wurden. Es gibt unterschiedliche Verfahren, Farbe auf die Gläser zu bringen. Bei Silikatgläsern wird die Farbschicht aufgedampft, Kunststoffgläser werden in einem Farbbad getönt. Wie stark eine Brille getönt ist, wird von Augenoptikern in Filterkategorien eingeteilt. Man spricht auch vom Tönungsgrad. Gemeint ist in beiden Fällen die Intensität der Farbe. Je höher der Tönungsgrad ist, umso dunkler sind die Gläser. Doch Vorsicht: Dunklere Gläser lassen zwar weniger Licht durch, doch das bedeutet nicht automatisch einen höheren Schutz vor schädlicher UV-Strahlung.

Augen auf im Strassenverkehr!

Bei Sonnenbrillengläsern unterscheidet man zwischen strassenverkehrstauglichen und nachtverkehrstauglichen Gläsern. Wer seine Sonnenbrille häufig beim Autofahren trägt, sollte sich vergewissern, dass die Gläser für den Strassenverkehr zugelassen sind. Verfälschen sie die Farbwiedergabe, lassen sich weder Ampeln noch Bremslichter richtig erkennen. Am farbgetreuesten sind braune, graue und grüne Gläser. Unsere Augenoptiker erklären Ihnen gerne die gesetzlichen Bestimmungen und beraten Sie bei der Auswahl der richtigen Sonnenbrillengläser.

Polarisierende Sonnenbrillengläser

Polarisierende Sonnenbrillengläser enthalten spezielle Polarisationsfilter, die Reflexionen und Blendungen minimieren.

Sonnenbrillen in Ihrer Sehstärke: Fielmann

Tragen Sie eine Brille? Dann sollten Sie auch Ihre Sonnenbrille exakt auf Ihre Augen abstimmen. Wir bieten topmodische Modelle aus der Fielmann-Kollektion als auch Markensonnenbrillen mit Gläsern in Ihrer Sehstärke. Unsere Drei-Jahres-Garantie gewähren wir selbstverständlich auch auf Sonnenbrillen in Ihrer Sehstärke.

Oberflächenveredelungen für Ihre Sonnenbrillengläser

In der Glasproduktion können auf Ihren Wunsch hin unterschiedliche Oberflächenveredelungen auf Ihre Sonnenbrille aufgetragen werden. Viele Menschen greifen zu Entspiegelungen, um störenden Reflexionen entgegenzuwirken und ein natürliches Sehen zu erreichen. Andere wiederum schätzen die spiegelnden Reflexionen einer Sonnenbrille oder lassen die Sonnenbrillengläser verspiegeln. Sonnenbrillengläser können auf der Vorderseite und auf der Rückseite der Sonnenbrillengläser entspiegelt werden. Bei modischen Sonnenbrillen, die nicht eng am Gesicht anliegen, ist eine Rückflächenentspiegelung sinnvoll, um Reflexionen zu minimieren. Eine Hartschicht schützt die Gläser vor Kratzern. Fielmann bietet die gesamte Auswahl an Glasvarianten und Oberflächenveredelungen in allen Niederlassungen.

Schützen Sie Ihre Kunststoff-Sonnenbrille vor extremer Wärme.

Lassen Sie Ihre Sonnenbrille nicht ungeschützt: Acetat- oder Kunststofffassungen, die längere Zeit extremer Wärme ausgesetzt sind - beispielsweise bei starker Sonnenstrahlung auf der Konsole Ihres Autos - könnten sich verformen.

Sonnenbrille: Fielmann

Sie können zwischen Metall, Titan, Acetat, Kunststoff und weiteren Fassungsmaterialien für Ihre Sonnenbrille wählen. Sie wollen Kontraste setzen und die Symmetrie Ihrer Gesichtskontur bewusst unterbrechen? Erlaubt ist, was Ihnen gefällt! Lassen Sie sich in unserer Niederlassung beraten. Bei Fielmann finden Sie die richtige Sonnenbrille für Ihr Gesicht.